Schweden - Stockholm Zeit für Fika und die Goldene Stunde

Ich muss gestehen, Stockholm war schon länger auf meiner Wunschliste. Schon oft sind die Pläne in letzter Sekunde wie eine Seifenblase geplatzt, doch 2018 sollte es endlich so weit sein. Wenn ich schon an eine Konferenz nach Oslo will, dann fliege ich doch zuerst für 2 Tage nach Stockholm. Leider ist so ein Kurzaufenthalt viel zu wenig, damit die Stadt gerecht werden kann. Insbesondere da ich die Zeit genutzt habe, eine liebe und langjährige Freundin zu besuchen. Doch die kurze Zeit hat gereicht, damit ich mit Sicherheit sagen kann: ich komme wieder. Welche Köstlichkeit du auf keinen Fall verpassen darfst? Lies weiter und erfahre, wo es die gibt

Vom Flughafen in die Stadt

Vom Internationalen Flughafen aus fährt der Arlanda Express, ein Schnellzug der in 20 Minuten mit bis zu 190 km/h in Richtung Innenstadt brettert. Im Zentrum habe ich mir dann auch eine Travelcard zugelegt, die es für verschiedene Zeitfenster gibt. Sehr günstig, wenn du den ganzen Tag unterwegs seins solltest.
Beachte: es ist nicht möglich, Tickets im Bus oder in der Metro zu kaufen. Kaufe dir die entsprechende Fahrkarte bei einem Kiosk direkt bei den Metrostationen oder beim Verkehrsbüro im Hauptbahnhof. Sogar die Schiffe gehören zum Stadtnetz. Mit dem Schiff die kurze Strecke von Södermalm nach Gamla Stan und die Stadt zeigt sich von der schönen Seite.

Der ideale Besuchsmonat

Der Besuch im November ist von der Anzahl Sonnenstunden her ungünstig. Bereits um 14h bekommt man das Gefühl vom Eindunkeln. Um etwa 15h empfand ich das warme Licht als wundervoll, die Golden Hour (ideal fürs Fotoshooting) hat angefangen.
ie Stadt erstreckt sich über 14 Inseln und hat mehr als 50 Brücken zu bieten, daher der Spitzname «Venedig des Nordens». Immer wieder schweift mein Blick über das Wasser während ich die Stadt erkunde. Ich empfehle Mai bis September, das nordische Wetter ist kühler im Vergleich und so auch im Sommer recht angenehm.

Stockholm ist ein wahres Shoppingparadies

Ich empfehle die Route von Gamla Stan über die Museumsinsel zum Einkaufsviertel von Norrmalm. Unterwegs gibt's viele bekannte Läden wie H&M mit einer Riesenauswahl für grosse Grössen, River Island (welches ich schon in Rotterdam kennenlernen durfte) und ganz am Ende der Shoppingmeile bin ich dann bei Big & Trendy gelandet. Ein Laden, der sich auf grosse Grössen spezialisiert hat. Es gab auch viel Auswahl, aber für meinen Geschmack ist das nichts. Wer Ulla Popken großartig findet, ist dort richtig. Vom Stil her ist das weniger meins.

Hunger?

Bei Hunger steuerst du am besten die Östermalmshallen in der Nähe an. Eine Markthalle mit vielen Optionen den fangfrischen Fisch zu kosten. Für mich ein Muss, denn ich mag Fisch sehr gerne. Wem das nicht so mundet, es gibt ein Texas Longhorn Steakhouse.

Ich habe in Stockholm die Zeit genutzt und habe ein Fotoshooting mit Shootmytravel genutzt. Mit Shootmytravel kannst du dir in deiner Reisedestination besondere Souvenirs von hochwertigen Fotos mit nach Hause nehmen. Ich hatte eine Stunde mit Lucie gebucht und die Zeit verging wie im Flug. Während wir durch die Gassen von Gamla Stan schlendern, bekomme ich einen Eindruck von der Stadt und grossartige Bilder. Denn die Selfies sind nicht immer sehr schön und wenn ich Touris darum bitte, dann bekomme ich ein einzelnes verschwommenes Foto.
Für dieses Shooting habe ich mein selbstgekauftes Kleid von Süperb Mode angezogen. Das Kleid ist aus Modaljersey und ideal für Stadterkundungen.

Stockholm hat unzählige Sehenswürdigkeiten und bietet eine Vielzahl von Museen an. Beim Essen hast du die Wahl zwischen gehobenen Restaurants wie Gastrologik und günstige Bistros, wo du dich unter die Einheimischen mischen kannst.

Drei Dinge, die du in Stockholm getan haben musst:

  • Verlaufe dich mindestens einmal in der Altstadt und geniesse die von gelben und roten Häusern gesäumten Gassen
  • Fahre mit der Metro! Mit den Skulpturen, Mosaiken und Gemälden sind die 100 Stationen die längste Galerie der Welt
  • Kein Stockholm-Besuch ohne die typisch Schwedische Fika. In jedem Stadtteil findest du die gemütlichen Cafés, aber für eine stilvolle Kaffeepause mit vielen Köstlichkeiten besuche Vete-Katten in der Nähe vom Hauptbahnhof

Kaufe dein perfektes Reise-Shirt in meinem Online-Shop

Zeige dein Fernweh, zu Hause oder unterwegs, während du von deinem nächsten Triumph träumst: Entdecke eine erstaunliche kleine Konditorei… finde das perfekte Reise-T-Shirt (die Art, die du am Waschtag wirklich vermisst!)… Pass alles in deine Reisetasche beim ersten Versuch. Was auch immer du dir als nächstes vorstellen kannst, du weisst, dass es gut sein wird. Weil immer ein Abenteuer auf dich wartet, gleich um die Ecke.

Kaufe bei jasminjoy.store
 

Weitere Tipps für Aktivitäten von Getyourguide und mir empfohlen:

Newsletter

Kontakt

Jasmin Joy - The Curvy Traveler
E-Mail: hello©jasminjoy.blog | Kontaktformular
Media KitImpressum | Datenschutzbestimmung